15
Aug 14

Rezeptfreie Potenzmittel in der Apotheke

Das Thema erektile Dysfunktion ist für viele Männer noch mit einem Tabu belegt, so dass sie sich sogar schämen, mit dem Problem zu einem Arzt zu gehen, aus der irrationalen Angst, die Erektionsstörung würde bekannt werden. Doch nicht immer muss der Gang zum Arzt angetreten werden, um ein Potenzmittel zu erhalten. Es gibt zahlreiche Potenzmittel, die rezeptfrei in der Apotheke erhältlich sind.

Helferlein aus der Natur

Die erektile Dysfunktion ist kein Phänomen der Neuzeit oder nur auf eine Region der Welt eingegrenzt. In unzähligen Generationen und auf allen Kontinenten wurden Arzneimittel

Continue reading →


22
Jun 14

Wenn der „kleine Freund“ mal streikt – hilft Cialis

Stress mag er nicht. Psychischen Druck erst recht nicht. Gemeint ist das „beste Stück des Mannes: Der Penis. Wenn er streikt, dann nutzen auch keine Berührungen mehr, Düfte oder Streicheleinheiten des Partners. Und im schlimmsten Fall macht er ganz schlapp. Oftmals, wenn er weiß, er muss jetzt unbedingt steif werden. Diesen Druck ist er – im besten Sinne des Wortes – einfach nicht gewachsen. Aber das ist ja auch ganz normal. Schließlich beginnt im Kopf die Erregung, die letztlich zur Entspannung wird.

Continue reading →


02
Jun 14

Potenzstörungen? Mit Viagra ist spontaner Sex und Erektion möglich

Ganz plötzlich können sie da sein und das Leben scheinbar trüben: Potenzprobleme, Erektionsstörungen – die erektile Dysfunktion, wie Mediziner sagen. Sie bringen das positive Selbstbild des betroffenen Mannes stark ins Wanken. Am Arbeitsplatz läuft es einfach nicht rund, das Auto ist kaputt, der Steuerberater wartet auf die Unterlagen und der Termindruck wächst und wächst. An einen entspannten Abend ist gar nicht zu denken und an Sex und Intimität erst recht nicht. Der Grund dafür ist Stress und der kann auch zu Impotenz führen.

Continue reading →


14
Mai 14

Warum ist Viagra blau?

Weit über 4.000 Pillen und Tabletten sind in Deutschland zugelassen, die meisten davon sind weiß. Eine aber – und die kennt fast jeder – ist blau. Die Rede ist vom Klassiker der Potenzpillen, von Viagra. Seit 1998 ist das Paradebeispiel der Pharmaindustrie auf dem Markt und sein Entwickler, der amerikanische Konzern Pfizer, verdient sich eine goldene Nase. Die Wirksamkeit ist unbestritten, mehr als drei Viertel aller Patienten bestätigen die Wirkung des Medikaments. So kraftvoll das Präparat ist, so auffällig ist auch sein Äußeres.

Continue reading →


23
Apr 14

Neue Erkenntnisse der Sexualmedizin – Tagung in Istanbul

Anfang Februar tagten 1500 Sexualmediziner aus aller Welt in Instanbul. Beim Kongress der Europäischen Gemeinschaft für Sexualmedizin befassten sich Wissenschaftler auch mit einigen wegweisenden Trends in ihrem Bereich.

Dazu gehört die Entwicklung neuer Potenzmittel. Eines davon wird tropfenweise auf die Eichel gegeben, statt es zu schlucken. Als besonders vielversprechend erweist sich in diesem Bereich der Wirkstoff Avanafil. Continue reading →


19
Nov 13

Potenzförderung durch Sportübungen

Körperliche Fitness ist vor allem für Männer wichtig, da es Potenzprobleme verringert. Impotenz kann aber auch durch Potenzmittel wie Levitra behandelt werden.
Das Thema Impotenz ist ein sehr vielschichtiges und schwieriges Thema. Weltweit leiden Millionen Männer unter Impotenz und ihren Folgen. Internationalen Studien zufolge klagen über 20% Prozent der Männer über 65 Erektionsprobleme. Aber auch immer mehr junge Männer leiden an erektiler Dysfunktion, dem wissenschaftlichen Namen der Impotenz. In Deutschland sollen es bis zu 15% Prozent der Männer unter 40 sein, die über Potenzprobleme klagen. Es wird deutlich, dass Impotenz ein zentrales Thema ist und es einen großen Handlungsbedarf gibt. Glücklicherweise gibt es heutzutage eine Vielzahl an Potenzmitteln wie beispielsweise Levitra, die Impotenz erfolgreich behandeln können. Dank dutzender wissenschaftlicher Studien ist die Wirkung von chemischen Potenzmitteln nachgewiesen. Bei der Behandlung von Erektionsproblemen kann also gezielt ein Potenzmittel verwendet werden, um schnell und sicher Impotenz zu bekämpfen.

Continue reading →


13
Sep 13

Frischer Wind für die Beziehung mit Viagra

Mit Viagra die Partnerschaft neu beleben

Eine langjährige Beziehung kann erfüllend und glücklich sein. Manchmal jedoch überwiegen die Streitigkeiten in einer Partnerschaft, unter denen die beiden Partner dann schwer leiden. Oft sind es Probleme, deren Ursprung im sexuellen Bereich zu finden ist. Und obwohl sexuelle Schwierigkeiten in einer Beziehung wie beispielsweise Impotenz leicht durch Potenzmittel zu behandeln wären, trauen sich viele Männer nicht diese Option zu nutzen. Potenzmittel wie Viagra bieten die Möglichkeit Erektionsprobleme effektiv und nachhaltig zu beheben. Sie können Viagra ganz einfach und ohne Rezept im Internet bestellen. Continue reading →


22
Feb 13

Psychotherapie – Chancen, Risiken und Illusionen, das sollten Sie schon immer wissen!

PsychotherapiePsychische Störungen eine der modernen Krankheiten schlechthin. Doch bei der Überflutung von verschiedenen Krankheiten weiß man oft nicht, welche Therapieart Sinn macht. Psychotherapie wirkt sich meistens sehr schnell auf das Verhalten aus – doch wie alle anderen medikamentösen Behandlungen hat auch die Psychotherapie ihre Risiken und Gefahren. Grundsätzlich bestehen drei Störungsgruppen, die einen Menschen zum Psychotherapeuten bringen: Süchte, Depressionen oder Ängste. Um diese behandeln zu können sind die Psychotherapien laut Studien und Umfragen die richtige Adresse. Schwieriger in der Behandlung sind die Probleme aus dem sexuellen, esstechnischen oder schizophrenen Bereich, denn in den Bereichen muss eine kombinierte Therapie her, die Medikamente und Psychotherapie vereint.

Continue reading →


15
Feb 13

Vegetarisch essen, der Umwelt, den Tieren und der eigenen Gesundheit zuliebe

Vegetarische Ernährung schont die Umwelt

Eine Ernährungsweise, die Fleisch einschließt, beansprucht durch die dadurch nötige extensive Tierhaltung mehr Land-, Energie- und Wasserressourcen als eine vegetarische Ernährungsweise. Durch extensive Tierhaltung entstehen die für die Umwelt und das Klima schädlichen Treibhausgase und manche Länder mit besonders viel Nutztierhaltung (vor allem Länder in Südamerika) sind durch diese bereits größtenteils entwaldet.

Continue reading →


07
Jan 13

Die richtige Ernährung bei Arthrose

Mit zunehmendem Alter steigt das Risiko, an Arthrose zu erkranken. Das bedeutet aber nicht, dass nur Senioren von dieser Krankheit betroffen sind. Arthrose ist inzwischen weit verbreitet. Es ist nicht nur erblich bedingt, ob jemand von dieser Krankheit betroffen ist, sondern eine ungenügende Ernährung oder eine Lebensführung, die der Gesundheit nicht zuträglich ist, können ebenso ursächlich sein. Arthrose ist nicht heilbar. Selbst, wenn jemand die Notbremse zieht und seine Ernährung komplett umstellt, kann der kaputte Knorpel nicht wieder hergestellt werden. Dennoch ist eine gesunde Ernährung im Zusammenhang mit Arthrose besonders wichtig. Continue reading →